7 vs. Wild Staffel 2 – Sascha Huber ist auch dabei!

Hallo liebe 7 vs. Wild Fans,

es gibt wieder einen Grund zur Freude, denn der letzte nominierte Kandidat für 7 vs. Wild Staffel 2 – Sascha Huber – hat nun auch reagiert und es gibt eine Zusage! Eigentlich war die Zeit für eine Zu- oder Absage bereits am Mittwoch abgelaufen, aber scheinbar stand Sascha mit Fritz in Kontakt und hat um eine Verlängerung für sein Reaktionsvideo gebeten.

Als Sascha Huber von Fritz Meinecke für 7 vs. Wild Staffel 2 öffentlich nominiert wurde, befand er sich gerade ohne Handy mitten in einem Projekt. Er hat also erst später von seiner Nominierung erfahren. Die finale Entscheidung fiel im sichtbar nicht leicht, immerhin hatte er bereits aus Respekt vor der Herausforderung bereits bei Staffel 1 abgesagt. Nun wird es aufgrund der neuen Location – tropische Insel – nochmal um ein vielfaches schwerer und die Kandidaten werden sich mit einem sehr warmen und feuchten Klima auseinander setzen müssen. Zusätzlich kommt noch eine durchaus gefährliche Flora und Faune dazu. Die Gefahr ist also real und Sascha Huber hat sich genau überlegt, ob er an 7 vs. Wild Staffel 2 teilnehmen soll oder nicht.
Am Ende hat er sich – zum Glück für uns – für eine Teilnahme entschieden!

Wir wünschen dir lieber Sascha viel Erfolg für deine Teilnahme an 7 vs. Wild Staffel 2 und sind gespannt wie du dich schlägst!

Die beiden Videos könnt ihr euch direkt hier oder gesammelt in meinem Artikel zu den Reactions anschauen. Die Teilnehmerliste ist nun auch aktualisiert.

Liebe Grüße

euer Micha