Archiv 18. September 2022

7 vs. Wild Staffel 2 – Die Kandidaten sind zurück | Es gab Unfälle

Seit gestern (17.09.2022) sind unsere Kandidaten nun wieder gesund und munter zurück vom Dreh von 7 vs. Wild Staffel 2. Während die Kandidaten offenbar ohne größere Verletzungen zurück gekommen sind, gab es wohl im Orga-Team bereits vor dem Start von 7 vs. Wild Staffel 2 einen Unfall mit ernsthaften Verletzungen. So hat es Fritz Meinecke in seiner Instagram Story berichtet.
Das Video hat Fritz bereits wieder entfernt, jedoch ist es auf Twitter immernoch zu finden. Außerdem könnt ihr es euch hier direkt anschauen:

Quelle: twitter.com
Original Quelle: Instagram.com
Kanal: https://www.instagram.com/fritz.meinecke/

Fritz Meinecke: “Das Rettungsteam und Orga-Team ist ja bereits vor Ort. Die ergreifen da die letzten Maßnahmen, checken Rettungswege aus …es gab den ersten Einsatz unserer Rettungskräfte…obwohl es noch gar nicht losgeht. Und ich habe Bilder geschickt bekommen und ich musste mich erstmal hinsetzen und ein Glas Wasser trinken…das ist doch nicht euer Ernst. “

Genaue Aussagen was passiert ist, gibt es von Fritz nicht. Allerdings vergleicht er den Vorfall mit dem schlimmsten Unfall aus 7 vs. Wild Staffel 1 (hier ist offensichtlich Niklas gemeint, der sich an Tag 1 von Staffel 1 durch einen herabfallenden Baustamm am Kopf verletzt hatte) und deutet an, dass es wesentlich heftiger ist.
An dieser Stelle drücken wir die Daumen, dass die Verletzungen nicht irreversibel sind und es dem oder den Verletzten bald wieder gut geht!
Laut Fritz werden wir wohl im Making of zu 7 vs. Wild Staffel 2 erfahren was passiert ist.

Nach dieser Horrormeldung gibt es allerdings auch schöne Rückmeldungen der Kandidaten. So äußert sich Sabrina Outdoor in einer ersten Story auf Instagram zu ihren Eindrücken und Erlebnissen auf der Insel. Mit dabei sind offensichtlich auch Videoausschnitte von der Insel selbst.

Original Quelle: Instagram.com
Video-Url: https://www.instagram.com/p/Cimp3paoIz-/
Kanal: https://www.instagram.com/sabrinaoutdoor/

Sabrina Outdoor: “Wow! Was für eine krasse Erfahrung voller Emotionen, toller und schmerzender Momente. Hier zu Hause angekommen merke ich, dass die emotionale Reise erst richtig losgeht. Mein Gedankengewusel muss sortiert werden. Es ist eine Chance neue Wege zu gehen. Ich habe gesehen mit welcher Leidenschaft und Hingabe Menschen im Hintergrund das alles möglich gemacht haben, ohne dafür jemals die Anerkennung zu erhalten, die sie verdient haben. Menschen sind über sich hinausgewachsen. Freut euch über eine Content-Welle ab November! Ich verspreche euch, dass auch ihr auf eine kleine Reise auf eine tropische Insel gehen werdet. Eine Insel, die kontrastreicher nicht sein könnte. Eine Insel, die gekennzeichnet ist von gewaltiger Natur und Müll. 🙁 “

Wir können also gespannt sein, was unsere Kandidaten erlebt haben und wer die 7 Tage bzw. 7 Nächte auf der Insel gemeistert hat. Welche Probleme gab es und welche konnten bewältigt werden? Wie hat sich die Ausrüstung der Kandidaten bewährt? Und welche Challenges gab es zu bewältigen?
Ab November werden wir es wissen, dann beginnt endlich 7 vs. Wild Staffel 2.

Liebe Grüße

euer Michael

7 vs. Wild Staffel 2 – Die Gegenstände der Kandidaten stehen fest

Hallo ihr Lieben,

Fritz Meinecke hat am 31.08.2022 ein neues Video zur Auswahl der Gegenständen von unseren 7 vs. Wild Staffel 2 Kandidaten Otto, Fritz, Joris, Nova, Sabrina, Sascha und Knossi rausgegeben.

Alle Infos zu den gewählten Gegenständen, inkl. einer PDF der zusammengestellten Bilder vom Orga Team erhaltet ihr hier:

7 vs. Wild Staffel 2 – Die Gegenstände der Kandidaten

Liebe Grüße

euer Micha

Copyright 2022 by TheSevenWild.de  |  Impressum  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Cookie-Richtlinie